Adam.

Im Kino Rosental am:
  1. Sonntag, 31. Januar 2021 (20:00) - Cinéclub
  • 16/14|
  • Ov/d/f|
  • 98 min|
  • 2019
  • Marokko, Frankreich, Belgien
  • Regie: Maryam Touzani
  • Besetzung: Lubna Azabal, Douae Belkhaouda, Nisrin Erradi, Aziz Hattab u.a.

Die junge Samia ist in den Gassen von Casablanca auf der Suche nach Arbeit. Abla, eine alleinerziehende Mutter, betreibt im Parterre ihres Hauses eine kleine Bäckerei. Sie gewährt der Hochschwangeren Unterkunft für zwei, drei Nächte. «Adam» erzählt die Geschichte von zwei selbstbewussten Frauen, die unabhängig sein wollen, gleichzeitig sind sie Gefangene eines Schicksals, dass sie sich nicht ausgesucht haben: Die eine ist Witwe, die andere schwanger. Die marokkanische Regisseurin Maryam Touzani erzählt in ruhigen Szenen und in sinnlichen, oft verschatteten Bildern, da die Handlung weitgehend im Haus spielt, wie die beiden Frauen sich gegenseitig helfen, aus ihrer emotionalen Isolation zu finden. Grossartig gespielt erleben wir, wie Abla und Samia ihre eigene Körperlichkeit neu entdecken, und sei es nur in der Art und Weise, wie man einen Teig knetet – überhaupt spielt die Zubereitung verschiedener Backwaren eine wichtige Rolle.

Immer aktuell:
QR Code: Link Website

Weitersagen