The Farewell.

  • 10/8|
  • Ov/d/f|
  • 100 min|
  • 2017
  • USA, China
  • Regie: Lulu Wang
  • Besetzung: Shuzhen Zhao, Awkwafina, Tzi Ma, Diana Lin, u.a.

 

Die bittersüsse Geschichte beruhe auf einer wahren Lüge, heisst es zum autobiographisch gefärbten Spielfilm von Drehbuchautorin und Regisseurin Lulu Wang. Dabei entspringt diese Lüge alles anderem als Boshaftigkeit. Die chinesische Autorin Billi und ihre Eltern leben seit 25 Jahren in New York. Als sie erfahren, dass bei der verehrten Grossmutter Nai Nai Krebs im Endstadium diagnostiziert wurde, verheimlicht ihr das die Familie. Damit aber alle ein letztes Mal mit Nai Nai in China zusammenkommen, um sich von ihr verabschieden zu können, dient eine vermeintliche Hochzeit als Vorwand. Ebenso spielerisch wie scharfsinnig lässt Lulu Wang die Unterschiede zwischen westlicher und östlicher Lebensweise und den Generationen aufeinanderprallen und balanciert sie geschickt zwischen Tragödie und Komödie. Eine mit feinsinniger Situationskomik inszenierte, universelle Familiengeschichte, die niemanden unberührt lassen wird.
Ein schöner Abschluss dieser Cinéclub-Saison!

Immer aktuell:
QR Code: Link Website

Weitersagen